Treffpunkt ankommen

Bild des Benutzers alma
©Bild des Benutzers alma

Ein Märchen? ein Schwank?

Eine trinkfreudige, essfreudige und schlitzohrige Köchin

Eigentlich sollte sie für ihren Chef und seinen Besucher etwas Feines kochen. Aber, sie aß es auf bevor der Gast kam und zwischendurch nahm sie auch ein "Schlückchen". Der Chef bat sie den Tisch zu decken als der Gast klopfte. Was hat sie dem Gast wohl gesagt, dass er schnurstracks umdrehte und weglief?

Kommentare

Bild des Benutzers alma
©Bild des Benutzers alma

Hallo, wollt Ihr wissen wie es heißt? Natürlich!
"Das kluge Gretel"
Habe auch mächtig surfen müssen, um die deutsche Version zu finden.
Gerade geschafft.
htp://www.grimmstories.com/degrimm_maerchen/das _kluge_grethel
Viel Spaß und Freude beim Nachlesen wünscht alma

Habe eben mal gegooglet, kann das Märchen aber leider nicht finden. Dabei habe ich erstmal festgestellt, wie umfangreich die Märchen der Gebrüder Grimm sind. Beeindruckend.
Nun bin ich total gespannt auf die Auflösung.
LG, Lilli

Bild des Benutzers alma
©Bild des Benutzers alma

Und noch dazu von den Gebrüdern Grimm!
Ich muss zugeben, ich habe es erst kennengelernt in der spanischen Sprache.
So etwas soll es geben. Es ist so lustig. Gretel ist die schlitzohrigste Köchin, die ich kenne. Es ist eine sehr kurze Geschichte. In der spanischen Form bereitet sie Wachteln vor, in der deutschen Version Hühnchen.
Gretel sagte zum kommenden Gast: Still, still! Macht geschwind, dass ihr wieder fortkommt. (So ist aber auch in Märchen Gastfreundschaft nicht zu verstehen!)
Warum wohl ist sie so unhöflich?
Fröhliches weiterraten, danke Claudia, dass Du es versucht hast.

Liebe Christa, tut mir leid, ich kenne diese Märchen leider gar nicht!Ich kenne Grimm und Andersen, das war'auch schon. Deshalb rate ich nicht mit, nicht böse sein!
Lb. Gruß Claudia