Treffpunkt lieben

Liebe und Schmerz

Liebe ist nicht immer nur Jubel, Trubel, Heiterkeit

… Du liebst mich, doch du willst nicht bei mir sein.
Ich lieb dich, doch ich bin und bleib allein.
Wir lieben uns, doch kommen nicht zusammen.
Nur schwach noch zucken meiner Liebe Flammen.
… Du liebst mich, sagst du. Aber liebst du mich?
Du bleibst mir ferne und lässt mich im Stich.
Was ist denn Liebe, wenn wir uns nicht sehen
und uns besinnungslos im Kreise drehen?
… Du liebst mich nicht, auch wenn du´s manchmal sagst.
Du weißt, wie du mir weh tust und mich plagst.
Von Tag zu Tag fühl ich mich mehr ermatten,
beinah verblutet, ausgehöhlt, ein Schatten.

Kommentare

Bild des Benutzers alma
©Bild des Benutzers alma

Hallo Silesio,
so traurig habe ich Sie nie empfunden. Que lastima.
Schon Orpheus sagte, es gibt immer einen neuen Tag.
Den wünsche ich Ihnen. Und neue Liebe, neue Freunde
die für Sie da sind. Und: Ein wenig helfen können und aufrichten.
Saludos cordiales con alma

so steht es in der Bibel. Und dem können wir nichts hinzufügen. Dass die Liebe dennoch auch mit all den menschlichen Problemen behaftet ist, mit denen wir täglich zu tun haben, ändert nichts daran. Sie lässt uns ein Stück Himmel auf Erden erleben. Aus Ihrem Beitrag lese ich viel Enttäuschung. Ja, damit müssen wir auch leben. Aber jede Enttäuschun ist ein Tor zu einer neuen wunderbaren Erfahrung. Das wünsche ich Ihnen!